Beendet das Katzenelend!

Vielen Dank, dass Sie sich einen Augenblick Zeit nehmen, um den herrenlosen Katzen in Rheinland-Pfalz zu helfen. 

Für Tiere aus Koblenz nutzen Sie bitte unser separates Formular. 

Bitte melden Sie jede Beobachtung aus den vergangenen 5 Jahren. 

Dazu gehören nicht nur unversorgte und herrenlose Tiere, sondern auch auffallend häufiger (und freilaufender) Katzennachwuchs oder Totfunde an Straßen. Bitte beachten Sie, dass die Angaben dazu dienen die Situation vor Ort darzustellen um eine Katzenschutzverordnung erlassen zu können. Wenn ein akuter Hilfebedarf vorliegt wenden Sie sich bitte zusätzlich an den vor Ort tätigen Tierschutzverein. Vielen Dank !